Das Tauchen

Tauchbetrieb und Serviceleistungen


Egal, ob für Tauchschüler, unerfahrene oder selbständige Taucher, wir bieten für jeden das Richtige an. Auch diejenigen, die keinen Tauchpartner haben, sind bei uns in bester Gesellschaft.
Bei SPIRO SUB DIVING kann man auch noch selbstständig, ohne Guide, die schöne Unterwasserwelt der Insel Elba erkunden. Ihr bekommt von uns eine gute Tauchplatzerklärung, die Euch bei der Orientierung unter Wasser hilft. Voraussetzung dafür ist natürlich die entsprechende Erfahrung. Wir bieten selbstverständlich für unerfahrene Taucher und diejenigen, die sich nicht um die Unterwassernavigation kümmern wollen, geführte Tauchgänge an.

aa-ausruestung

Ausrüstungsverleih

Für alle Gäste die bei uns tauchen oder auch selbständig tauchen gehen, bieten wir komplette Mietausrüstungen an. Es stehen Euch 10, 12 und 15 Liter Flaschen zur Verfügung.

aa-tauchbetrieb-01Füllstation an der Tauchschule

Unser Bauer Kompressor K15 mit einer Leistung von 500 Liter Luft pro Min. sorgt für minimale Wartezeiten, wenn Ihr Eure Flaschen bei uns füllen wollt! Der Prüfstempel auf der Flasche sollte nicht älter als zwei Jahre sein.

aa-tauchbetrieb-02Tagesausflüge

Bei beständiger Witterung und mindestens 8 Teilnehmern unternehmen wir im Sommer einmal pro Woche einen Tagesausflug mit zwei Tauchgängen. Es werden Tauchplätze, die weiter entfernt sind, angefahren.

aa-tauchbetrieb-04Pianosa

Wir organisieren Tauchausflüge mit Doppeltauchgängen ins Naturschutzgebiet nach Pianosa. Die neuen Tauchplätze können erst seit Mitte 2013 betaucht werden. Davor war das Tauchen rund um die ehemalige Gefängnisinsel verboten. Weitere Infos HIER !

aa-tauchbetrieb-03Nachttauchgänge

Nach Bedarf organisieren wir für euch auch Nachttauchgänge. In der Regel tauchen wir bei diesen unvergesslichen Tauchgängen am Secca di Fonza.

aa-tauchbetrieb-06Sonstiges

Jeden Freitag gehen wir, gerne mit Euch zusammen, zu einem von uns organisiertem, leckeren Abendessen. Alle unsere Gäste, sowie deren Familien und Freunde sind zum Mitkommen eingeladen.

aa-tauchbetrieb-05Tauchclubs

In der Vor- und Nachsaison geben wir den Clubs oder Tauchschulen die Gelegenheit, unser Tauchschiff „MARIANNA“ zu chartern. Ihr bringt eure Vereinsmitglieder und Freuende mit oder ein Tauchlehrer kann seine eigenen Schüler an Bord bringen und nach seinen Richtlinien schulen.
Zwei Mann Besatzung von uns helfen an Bord, wo es Hilfe braucht. Ihr bekommt eine Tauchplatzerklärung und los geht’s … Es ist ein Bauer K14 Kompressor, mit 270 Liter/Min. Füllleistung an Bord. So bleiben die meisten Flaschen an Bord. Ebenfalls haben wir unter Deck einen Stauraum, um die Tauchausrüstungen zu deponieren. So halten wir die Schlepperei auf ein absolutes Minimum.
Bei anhaltendem Südwind haben wir die Möglichkeit, das Schiff auf die Nordseite der Insel, nach Marciana Marina zu bringen. So ist der Tauchbetrieb praktisch immer möglich!
Für die Organisation und Unterbringung sind wir gerne behilflich. Für jede Anfrage machen wir ein verbindliches Angebot!

Back to top